5. Kölner Tenniswoche 2019
19.- 25.08.2019 / 30+ bis 80+ / DTB S-4


Herzlich Willkommen zur Kölner Tenniswoche

Die Kölner Tenniswoche ist ein DTB-Ranglistenturnier mit Preisgeld und wird in den Altersklassen der Senioren ab 30+ ausgeschrieben.
Das Turnier wurde 2015 von Willi Axer im TC Lese GW Köln ins Leben gerufen und kennzeichnet sich neben dem Sport vor allem auch durch eine gesellige Atmosphäre.
Wir unterstützen das Turnier in der Organisation sehr gerne und freuen uns mit diesem Format ein neues Highlight im Kölner Tenniskalender etablieren zu können.

Zunächst nur für die Senioren ab 40+ wurden in 2017 und 2018 auch offene Klassen mit insgesamt EUR 1.000,-- Preisgeld angeboten. Seit 2018 spielen die Klassen ab 30+ im Marienburger SC.

Ab 2019 kehren wir ausschließlich zu den Altersklassen der Damen und Herren ab 30+ zurück und vergeben Ranglistenpunkte nach Turnierkategorie DTB S-4.

Wir würden uns freuen, wenn auch ihr dabei seid...

----

Sieger 2018:

Herren offen: Amer Naow (SC SaFo Frankfurt)
Herren 30: Stefan Pek (TC Pfaffenhofen)
Herren 40: Ralf Esser (TK am Stadtwald Rheinbach)
Herren 50: Klaus Hampe (TC Ford Köln)
Herren 55: Michael Ricks (TC GW Stommeln)
Herren 60: Manfred Hahn (TG Deckstein)
Herren 65: Werner Domnik (TC RW Hangelar)
Herren 70: Josef Röhrig (TC RW Troisdorf)
Herren 75: Maximilian Roeder (TC Weiden)

Damen offen: Emily Kate Castillo (TC GW Aachen)
Damen 40: Sandra Hein (TC RW Porz)
Damen 50/55: Anja Böhner (TC Rheinstadion)
Damen 60: Ulrike Hachmöller-Eisenbach (Kölner HTC BW)

----